Startseite | Mein Account | News | Presse | Forum | Impressum | Sitemap



Mein BVDMÜber unsBallhupeUnsere MitgliederNewsMotorradtrainingBVDM aktivMotorrad-ParkplätzeStreckensperrungenGefahrenmeldungForumKontaktDer VorstandReferateSicherheitstrainingBVDM-VereineKOOP-FirmenImpressum



Sie befinden sich hier:  Kontakt | Impressum


Bundesverband der Motorradfahrer e.V. - Vertreten durch den 1. Vorsitzenden Michael Lenzen

Geschäftsstelle / Mitgliederverwaltung




Bundesverband der Motorradfahrer e.V.
Claudius-Dornier-Straße 5b
50829 Köln

Tel: 0221/42073888
Fax: 03222/2423805

geschaeftsstelle(at)bvdm.de



Eingetragen am Amtsgericht Mühlheim/Ruhr, VR 526
Steuer-Nummer 217/5951/2109

Webseite: http://www.bvdm.de/
Per eMail erreichen Sie uns über info(at)bvdm.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Bundesverband der Motorradfahrer e.V. - Anschrift wie oben

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlichderen Betreiber verantwortlich.

Der Betreiber der Website bvdm.de nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und befolgt bei Verarbeitung von Daten die Datenschutzgesetze, wie das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz.

Sämtliche erhobenen Daten werden nur im gesetzlich zulässigen Rahmen erhoben, genutzt und an Dritte weitergegeben.

Im Einzelnen werden folgende Daten zu folgenden Zwecken erhoben:

1. Bestandsdaten

1.1 Anmeldung im BVDM-Forum

Für die Nutzung folgender Dienste / Funktionen im BVDM-Forum müssen Sie sich registrieren:

  • neue Beiträge erstellen und auf vorhandene Beiträge antworten
  • Umfragen erstellen
  • Anhänge erstellen und betrachten
  • Bilder in unserer Galerie veröffentlichen und vorhandene bewerten und kommentieren
  • Links zu unserem Linkverzeichnis hinzufügen und vorhandene bewerten und kommentieren

Hierbei werden folgende Daten erhoben:

Pflichtdaten:

  • Benutzername
  • Kennwort
  • E-Mail-Adresse

freiwillige Daten:

  • Geburtstag
  • Postleitzahl
  • Land
  • Interessen
  • Beruf
  • Homepage-URL
  • Instant Messenger

Die Erhebung dieser Daten dient ausschließlich dazu, um Ihnen die vertragsgemäße Nutzung von bvdm.de zu ermöglichen. Die Erhebung Ihrer Emailadresse ist notwendig, um Ihnen Ihr Passwort zuzusenden und um Sie über zukünftige Geschehnisse (Änderung der Nutzungsbedingungen, Störungen, Erweiterungen des Angebotes, mit dem Vertrag zusammenhängende Mitteilungen) zu informieren. Eine weitergehende Nutzung, insbesondere eine Weitergabe an Dritte, erfolgt nicht. Sie können Ihre Einwilligung in die Speicherung der oben angegebenen Dateien jederzeit widerrufen. Hierzu können Sie uns eine Email an info(at)bvdm.de senden. Über diese Emailadresse können Sie auch jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind.

1.2 Newsletter

Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter erheben wir folgende Daten:

  • Emailadresse
  • Name

Die Erhebung dieser Daten dient ausschließlich zur Übermittlung des Newsletters an Ihre Emailadresse. Die Erhebung Ihres Namens dient nur zur persönlichen Anrede. Ihre Emailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Empfang des Newsletters abzubestellen. Verwenden Sie hierzu den im Newsletter angegeben Link zur Abbestellung. Nach Abmeldung werden die für den Newsletter Service erhobenen Daten umgehend gelöscht. Über info(at)bvdm.de können Sie jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind.

1.3 Nutzungsdaten

Zur Optimierung unseres Internetangebotes erheben wir automatisiert folgende anonymisierte Daten zu rein statistischen Zwecken:

  • IP-Adresse
  • besuchte Seiten
  • benutzter Browser inkl. Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • die zuletzt besuchte Seite (Referrer)
  • Uhrzeit und Datum der Serveranfrage

Der Seitenbetreiber kann diese Daten technisch nicht bestimmten Personen zuordnen und versichert, dies auch bei technischer Möglichkeit nicht vorzunehmen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit Bestandsdaten oder sonstigen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die erhobenen Daten werden nach erfolgter statistischer Auswertung gelöscht.

2. Cookies

Um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir wie viele namenhafte Unternehmen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, so dass die Nutzer sich nicht jedes Mal neu registrieren müssen. Zudem können Cookies dabei helfen, ein Anpassen der Angebote an Ihre Interessen zu ermöglichen. Wir setzen Cookies, um die Nutzung des Angebotes zu analysieren und Ihnen interessante Informationen zu geben. Selbstverständlich können Sie unsere Angebote grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. WWW-Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden.

Sie können also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden. Wenn Sie die Weitergabe von Informationen bzw. das Setzen dieser Cookies trotzdem nicht wünschen oder weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter www.google.com/intl/de/privac...cy-policy.html, www.google.com/intl/de/privacy_ads.html oder auch www.meine-cookies.org.

3. Externe Dienstleister

Zur Optimierung unseres Internetangebotes arbeiten wir mit externen Dienstleistern zusammen.

3.1 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies" (siehe oben), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


3.2 Google “+1?-Button

Unser Internetauftritt verwendet die “+1?-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1? auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1?-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1?-Schaltfläche: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

3.3 Facebook Social Plugins

Diese Webseite verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/plugins.

Wenn der Nutzer eine Webseite aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Mayer & Friends hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend ihrem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass die Nutzer die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch dem Facebook-Konto der Nutzer zuordnen. Wenn die Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information vom Browser der Nutzer direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.Falls der Nutzer kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen die Nutzer bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/policy.php.

Wenn Nutzer Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen die Nutzer sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

4. Datenerhebung für entgeltpflichtige Verträge zwischen dem Nutzer und dem Seitenbetreiber

Sofern Sie kostenpflichtige Angebote über unsere Seite wahrnehmen (kostenpflichtige Anmeldungen), erheben wir zum Zwecke der ordnungsgemäßen Vertragsabwicklung folgende Daten:

  • Vorname
  • Name
  • Straße
  • PLZ
  • Wohnort
  • Telefonnummer
  • Anmelde-/Benutzername
  • E-Mail-Adresse
  • Interessen
  • Transaktions-ID

Diese Daten werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. Über können Sie jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Daten für Sie gespeichert sind. Die Zahlungsabwicklung kann z. B. über den externen Dienstleister PayPal (Nutzungsbedingungen - Datenschutzgrundsätze) erfolgen.

Abrechnungsdaten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Vertragsabwicklung unabdingbar ist. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn von uns beauftragte Lieferanten Waren an Sie liefern müssen, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie eine ausdrückliche Einwilligung in Textform erteilt haben. Sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit durch eine Email an widerrufen.

Eine Speicherung Ihrer Daten findet in soweit statt, als sie für eine Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses zwischen dem Seitenbetreiber und dem Nutzer erforderlich ist. Eine Speicherung über diesen Zweck und über den Nutzungsvorgang hinaus findet auch dann statt, wenn eine solche zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Sofern eine Löschung geboten ist, kann auch eine Sperrung der Daten erfolgen, wenn dies zur Erfüllung bestehender gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen erforderlich ist.

 
© BVDM e.V.