Startseite | Mein Account | News | Presse | Forum | Impressum | Sitemap



Mein BVDMÜber unsBallhupeUnsere MitgliederNewsNewsletter Juni 2014Newsletter März 2014Dezember 2013April 2013Oktober 2013NewsletterMotorradtrainingBVDM aktivMotorrad-ParkplätzeStreckensperrungenGefahrenmeldungForumKontakt



Sie befinden sich hier:  News


25.10.11 07:29 Alter: 6 yrs
Von: Michael Lenzen

Winterreifenpflicht


Noch gibt es keine L?sung f?r die Winterreifenpflicht bei Motorr?dern. bei Gespr?chen im Bundesverkehrsministerium forderte der BVDM eine ?nderung der geltenden Verordnung bzw. die Herausnahme von Motorr?dern, wie das auch in ?sterreich gilt. Staatssekret?r Dr. Andreas Scheuer machte Sicherheitsbedenken geltende und verwies auf die EWG-Richtlinie. Dem Argument des BVDM, dass es f?r die allermeisten Motorr?der keine Winterreifen im Sinne der Verordnung gibt, zeigte sich das Ministerium gegen?ber offen. Der Verband ?berreichte Dr. Scheuer ein Abfrage der Reifenhersteller und der relevanten Motorradhersteller (TOP 20). Der BVDM wies ebenfalls daraufhin, dass grobstollige Reifen bei N?sse und im Kurvenverhalten Sicherheitsnachteile gegen?ber reinen Stra?enreifen aufweisen. Nun will das Ministerium die Reifenhersteller anschreiben und abfragen, inwieweit moderne Motorradreifen, auch bei winterlichen Bedingungen ohne nennenswerte Sicherheitseinbu?en gefahren werden k?nnen. Weitere Gespr?che mit dem Bundesverkehrsministerium sind vereinbart. Dr. Andreas Scheuer machte deutlich, dass er an einer L?sung der Problematik interessiert.

Zu diesem Thema gibt es auch eine Pressemitteilung des BVDM.


 
© BVDM e.V.