Startseite | Mein Account | News | Presse | Forum | Impressum | Sitemap



Mein BVDMÜber unsBallhupeUnsere MitgliederNewsMotorradtrainingBVDM aktivMotorrad-ParkplätzeStreckensperrungenGefahrenmeldungForumKontakt



Sie befinden sich hier: 


30.05.13 12:11 Alter: 5 yrs

Änderungen im BVDM-Vorstand


PRESSEMITTEILUNG

Jahreshauptversammlung des BVDM

Änderungen im Vorstand

Der Bundesverband der Motorradfahrer (BVDM e.V.) hat auf seiner Jahreshauptversammlung in Schwerte einen neuen Vorstand gewählt.

Wiedergewählt wurden der 1. Vorsitzende Michael Lenzen, der 2. Vorsitzende Olaf Biethan, Schatzmeister Wolfgang Schmitz, Sportwart Peter Aufderheide und Beisitzerin Karin Karrasch. Der bisherige Beisitzer Michael Bruns wurde von der Mitgliederversammlung zum 2. Vorsitzenden gewählt und Streckensperrungsreferent Michael Wilczynski zum Beisitzer.

Das unterstreicht die Bedeutung, die der Verband dem Kampf gegen Streckensperrungen zumisst. Gegen die Sperrung der K 19 im Oberbergischen Kreis klagen drei BVDM-Mitglieder mit Unterstützung des Verbandes, die Klage ist eingereicht, mit einer Verhandlung rechnet der Verband im Herbst.

Die drei Säulen Sicherheit, Politik, Freizeit sind auch für den neuen Vorstand die zentralen Themen seiner Arbeit. Der weitere Ausbau der Sicherheitstrainingsangebote nach DVR- und BVDM-Standard, die Verbesserung der passiven Sicherheit auf den Straßen, der Kampf gegen Benachteiligung der Motorradfahrer und unsinnige Gesetze, wie etwa die Winterreifenpflicht, stehen auf der Agenda.


Natürlich darf auch der Spaß am Motorradfahrer nicht zu kurz kommen. Dazu dienen Veranstaltungen wie das Elefantentreffen, die Deutschlandfahrt, Tourenzielfahrt, Orientierungsfahrten oder geführte Touren.

Informationen zur Arbeit des Verbandes gibt es unter www.bvdm.de und auch in der facebook-Gruppe des BVDM.

 




 
© BVDM e.V.