Startseite | Mein Account | News | Presse | Forum | Impressum | Sitemap



Mein BVDMÜber unsBallhupeUnsere MitgliederNewsNewsletter Juni 2014Newsletter März 2014Dezember 2013April 2013Oktober 2013NewsletterMotorradtrainingBVDM aktivMotorrad-ParkplätzeStreckensperrungenGefahrenmeldungForumKontakt



Sie befinden sich hier:  News


12.02.18 18:19 Alter: 66 days

Bergisches Anlassen in Lindlar 2018 mit Demofahrt zur Nordhelle


Polizeieskorte beim Anlassen 2017 in Lindlar

Am 8 April 2018 findet das siebte bergische Anlassen in Lindlar statt.

Treffpunkt: Borromäusstraße 1 (Rathaus), 51789 Lindlar

 

Programm

  • Ab ca. 10 Uhr Bikerfrühstück (gegen Spende)
  • Ab ca. 11 Uhr Gottesdienst
  • Ca. 12:15 Uhr Abfahrt des Demo-Korso zur Nordhelle L707 in Herrscheid
  • Dort Abschlusskundgebung

Die große Demofahrt wird auf alle Fälle stattfinden!

Flyer zum Anlassen

Geplante Strecke

Kampf gegen Streckensperrungen

Aktueller Stand:

Der märkische Kreis wollte die Nordhelle ab dem 1.4.2018 für Motorradfahrer, aus unserer Sicht, rechtswidrig sperren.

Der BVDM e.V. hat schon die Klage vor dem Verwaltungsgericht Arnsberg eingereicht.

Zudem wird gerade geprüft Strassen NRW bzw. den Kreis oder die Polizeibeamten zu verklagen. Hintergrund:
Die Schilder wurden bereits am 29.03.2018 aufgestellt. Durften aber laut verkehrsbehördlicher Anordnung erst zum 1.4.2018 um 0 Uhr aufgestellt sein.

Zudem hat die Kreispolizeibehörde am Karfreitag 30.03.18 verstärkt die Einhaltung der Sperrung kontrolliert.

Faktisch war die Sperrung rechtlich gültig. Aber spätestens nach dem ersten Hinweis, dass erst zum 1.4. gesperrt werden soll, hätte die Polizei Rücksprache mit dem Kreis halten müssen.
Zudem wurden am Karfreitag nicht 20 € kassiert, sondern 40 € wegen unterstellten Vorsatz!

Wichtig ist jetzt, AUFSTEHEN, HINFAHREN, FÜR UNSER RECHT DEMONSTRIEREN bei jedem Wetter

 

Erfolge

  • L 87 Engter/Bramsche, nach einer Klage wieder geöffnet!
  • L 755 Altenbeken/Langeland, nach einem auch vom BVDM e.V. geforderten Lärmgutachten hat die Bezirksregierung Detmold die Sperrung zurücknehmen lassen!
  • L 84 in Bad Essen nach Klage gegen die Stadt wieder freigegeben!

 

Wer uns unterstützen möchte, kann Mitglied im Bundesverband der Motorradfahrer werden oder uns eine zweckgebundene Spende zukommen lassen. Auch vor Ort in Lindlar

 


 
© BVDM e.V.